Körperarbeit – Bewegungsprinzipien – Scores – Tanztraining für mixed-abled people

Seit dem Herbst 2014 bieten Barner 16 / Meine Damen und Herren und K3 – Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg freitags ein gemeinsames Tanztraining an, das für Tanzschaffende unterschiedlicher Erfahrungslevel in den Räumen des Ensembles Meine Damen und Herren im Feldstraßenbunker stattfindet.
 Das Training wird von Gitta Barthel geleitet und verbindet unterschiedliche Ansätze. Es geht von Bewegungsprinzipien und einer körpergerechten Tanztechnik aus, arbeitet mit dem Aneignen und Überschreiben von vorgegebenem Material und führt in regelgeleitete Improvisationen und Interaktionsspiele. Ein durchgehender Fokus liegt auf dem Umgang mit Homogenität und Pluralität.

Offen für Tanz- und Performanceschaffende und -studierende unterschiedlicher Erfahrungslevel.

Die Teilnahme am Training ist mit dem 10er bzw. 5er Profitrainingspass von K3 möglich. Vor Ort können keine 10er- oder 5er-Trainingspässe erworben werden. Der Kauf von Einzeltickets (5 EUR) ist in Ausnahmefällen möglich; den Geldbetrag bitte passend mitbringen.

Veranstalter
K3 – Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg in Kooperation mit Barner 16 / Meine Damen und Herren

Freitags 10:30 – 12:00 Uhr

Termine
06. / 13. / 20. / 27. März
10. / 17. / 24. April
22. Mai
5. / 12. / 19. Juni

Ort
Meine Damen und Herren
Medienbunker Feldstraße 66, 2. Etage
20359 Hamburg, St. Pauli


Informationen zum aktuellen Programm von K3 – Zentrum für Choreographie
www.k3-hamburg.de

© 2018 GITTA BARTHEL · Impressum · Sitemap